Sie sind hier: TV/MEDIEN > 

TV/Medien

Andreas Geitls Devise, mit kreativen, einfach nachvollziehbaren Anregungen Ihre Küche zu inspirieren, ist auch bei Medienauftritten sein primäres Ziel und nicht zuletzt Grund für vielfältige Präsenz in Fernsehen, Presse und Rundfunk.

Aktuell ist er jeden Donnerstag so gegen 16:25 im Bayerischen Fernsehen bei „Wir in Bayern“ mit raffinierten Rezepten rund um die feine bayerische Küche zu sehen: „Jede Woche eine neue Kreation aus dem schier unerschöpflichen Reichtum an kulinarischen Ideen!“ – von der Moderatorin der Sendung, Sabine Sauer, genau so kommentiert:

„ … Wenn Andreas Geitl in unserer Sendung ‚Wir in Bayern‘
den Kochlöffel schwingt, dann bekommt man Lust, sofort mitzumachen und dann sind selbst die raffinierten Rezepte einfach nachzukochen. Geht nicht, gibt`s nicht! ... Danke Andreas, dass Du uns immer wieder Deine Geheimnisse verrätst und dass Du selbst Leuten wie mir zu Erfolgserlebnissen in der Küche verhilfst …”

Daneben ist Andreas Geitl ein gefragter Gast zum Thema „Bayerische Küche“ auch in Rundfunk und Presse.
Regionale Tradition mit Raffinesse und wiederentdeckte Gerichte „im modernen Gewand“ zum Nachkochen werden
auch durch die unkomplizierte, humorvolle Art von Andreas
Geitl zum „Alternativprogramm“ in Sachen Kochen.

Falls es Sie interessiert – TV/ Rundfunkpräsenz Andreas Geitl (Auswahl)